Eckdaten

"1921 wurde die 2. Waldorfschule der Welt in Köln gegründet,1980 erfolgte die Neugründung. Seit 1997 hat die Schule ein eigenes Gebäude im Kölner Norden, das eine gute Anbindung an den Nahverkehr hat. "

Gegründet: 1921

Schulform(en): Waldorfschule

Besonderheit: Ganztagsschule

Konfession: Konfessionell nicht gebunden

Schulische Ausrichtung: k.A.

Sprachangebot: Englisch, Russisch

Kosten: k.A.

Organisation

Name des Trägers: Waldorfschulverein Köln e.V

Schulleitung: Frau Möckel

Struktur

Schulstatus: Waldorfschule

Anzahl Züge pro Klassenstufe: 1

Gesamtzahl Schüler: 450

Klassenstärke: 30

Angebot / Besonderheiten

  • Offene Ganztagsschule
  • Brückenklasse
  • Berufskolleg ab 2012
  • Abitur

Nach oben