22.12.2020

Zinzendorfinternat packt Geschenk-Päckchen für Kinder in Osteuropa

Geschenke gehören an den Feiertagen einfach dazu? Leider nur für einen Teil der Weltbevölkerung. Das ist den Schülerinnen und Schülern der Zinzendorfschulen bewusst, weshalb sie sich regelmäßig an Spendenaktionen beteiligen oder sogar selbst welche organisieren.
In diesem Jahr haben sich die Jungen und Mädchen, die im Internat leben, in der Vorweihnachtszeit für die Aktion „Stahlende Augen“ der Deutschen Humanitären Hilfe Nagold und der Christlichen Pfadfinderschaft Royal Rangers engagiert. Zunächst hatten sie bei Lehrern und Erziehern, Königsfelder Geschäftsleuten, Eltern und Passanten Spenden gesammelt. 1700 Euro kamen dabei zusammen und von dem Geld konnten sie insgesamt 80 Pakete mit Geschenken für Kinder in Osteuropa packen.

Diese Nachrichten könnten Sie auch interessieren

01.03.2021 Auslandserfahrung mit Absicherung


Nach oben